Alt 30-01-2007, 17:10   #61
OMI
Gründungsmitglied
 
Benutzerbild von OMI
 
Registriert seit: Sep 2000
Ort: Bayern
Beiträge: 82.747
Hmm, diese Worte kommen mir seit Jahren bekannt vor ...
__________________
Schöne Grüße
OMI
OMI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-02-2007, 14:38   #62
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.726
Zitat:
Mannis neueste Börsen-Tipps
Reißwolf Der Rückblick

Von Jörg Eigendorf/Detlef Gürtler


https://www.welt.de/print-welt/artic...sen-Tipps.html
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2007, 12:26   #63
621Paul
TBB Family
 
Benutzerbild von 621Paul
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bayern
Beiträge: 10.300
ja, ja die Telekom lern´t st nie

Freitag, 16. Februar 2007
Ach, Sie wollten gar keine Homepage?
Am letzten Samstag um 18.05 Uhr landete die E-Mail im Postfach. "Willkommen bei T-Online! Wir freuen uns, dass Sie sich für eines unserer Homepage-Produkte entschieden haben. Ihre T-Online Homepage Basic wurde erfolgreich angemeldet und steht ab sofort für Sie zur Einrichtung bereit." Merkwürdig: Ich hatte mich nirgendwo dafür angemeldet. Immerhin fand sich der Link zur T-Online-Preisübersicht. Längeres Suchen in der Fülle der PDF-Dateien beförderte auf Seite 5 der sechsseitigen Tabelle die Information zu Tage, dass die Homepage jeden Monat 9,99 Euro kostet.

Ich schickte die Mail umgehend mit dem Hinweis zurück, niemals ein entsprechendes Produkt beantragt zu haben, bat um Aufklärung, wie dieser Vertrag zustande gekommen sein solle. Es geschah, was zu erwarten war, nichts. Vielleicht hatte T-Online Tausende dieser Mails verschickt, jedenfalls war die Hotline des "Business Centers" in den folgenden Tagen dauerhaft belegt. Endlich hatte ich dann einen - freundlichen und kompetenten - Mitarbeiter dran, der sich entschuldigte, den Vertrag anstandslos stornierte und mir dies per E-Mail bestätigte. Wie ich zu meiner T-Online-Homepage gekommen war, konnte oder wollte er mir aber nicht verraten ...

Fazit: Zwar kein Geld verloren (außer den Telefongebühren), aber jede Menge Zeit und Nerven investiert. Wenn das Service à la Telekom ist, dann sind mir Klinkenputzer fast noch lieber: Denen kann man wenigstens die Tür vor der Nase zuschlagen. Auch samstags um 18.05 Uhr.
__________________
Wenn viele Anleger dasselbe glauben, dann muss dies noch lange nicht bedeuten, dass es stimmt oder wahrscheinlich ist. Das Gegenteil ist oft der Fall.
621Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2007, 12:28   #64
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Re: ja, ja die Telekom lern´t st nie

Bisher hab ich KEIN Telekomunternehmen kennen gelernt, das kein Problem macht.

Zitat:
Original geschrieben von 621Paul
einen - freundlichen und kompetenten - Mitarbeiter
Das ist eine Seltenheit! Meist sitzen dort Leute damit man jemanden erreicht, oft aber helfen die genau nicht weiter.
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-03-2007, 19:26   #65
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Heut gings wieder mal abwärts .... und schon deutlich unter 13 Euro!
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-03-2007, 11:46   #66
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Der russische Interesse an einem Einstieg bei der Deutsche Telekom (Xetra: 555750 - Nachrichten) ist von Telekommunikationsminister Leonid Reiman bestätigt worden. Er könne zwar nicht sagen, in welchem Stadium die Gespräche des russischen Mischkonzerns Sistema über einen Telekom- Einstieg seien, sagte Reiman auf der Computermesse CeBIT in Hannover. Er wünsche dem Moskauer Unternehmen dabei aber viel Erfolg, weil eine solche Partnerschaft für beide Seiten positiv wäre.

Das dürfte wohl auch am Kurs nicht spurlos vorübergehen ...
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-03-2007, 09:25   #67
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.726
ANALYSE/Bear Stearns senkt Dt. Telekom auf Peerperf. (Outp.)
===
Einstufung: Gesenkt auf Peer Perform (Outperform)
Schätzung Gew/Aktie 2007: Gesenkt um 7,8%
2008: Gesenkt um 4,1%
2009: Erhöht um 4,1%
2010: Erhöht um 6,8%
===
Die Analysten von Bear Stearns haben ihre Prognosen für Deutsche Telekom
revidiert, um den schwächeren Ausblick für das britische Mobilkfunkgeschäft und
die heimische Festnetzsparte zu berücksichtigen. Auch die kurzfristig steigenden
Investitionskosten in den USA zur Ankurbelung des Wachstums und daraus
resultierende geringere Margen seien nun in den Prognosen enthalten. Für die
Jahre 2009 und 2010 werden die Prognosen wegen erwarteter Veräußerungserlöse
erhöht.
DJG/DJN/raz/gos
-0-
ttractive supplement to other debt financi
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-03-2007, 10:56   #68
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Auf Kurssteigerungen brauchen wir glaub ich nicht mehr sehr zu hoffen. Die einzige Hoffnung ist, dass die Dividende stabil bleibt!
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2007, 15:38   #69
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Die Deutsche Telekom hat im Konflikt um den Konzernumbau einen Kompromissvorschlag vorgelegt. Die Löhne der von der geplanten Auslagerung betroffenen rund 50.000 Mitarbeiter sollen in den kommenden zweieinhalb Jahren um 12 Prozent gekürzt werden, teilte das Unternehmen am Dienstag in Bonn mit.

Im Gegenzug gewähre die Telekom einen Kündigungsschutz bis Ende 2010. Außerdem will sich der Konzern verpflichten, die drei neuen Tochtergesellschaften unter dem Namen T-Service, in die die Beschäftigten transferiert werden sollen, ebenfalls bis Ende 2010 nicht zu verkaufen.

Zudem stellte der Konzern die Schaffung neuer Arbeitsplätze in Aussicht, wobei die Beschäftigten weniger verdienen sollen. (kurier.at)
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-05-2007, 11:02   #70
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Heute ist ex-Dividendentag, 72 Cent pro Aktie werden abgeschlagen, deswegen liegt die Aktie auch mit 4,7% im Minus.
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-05-2007, 14:58   #71
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.726
die gewerkschaft hat zur urabstimmung aufgerufen. ich denke das wird streik bei der telekom bedeuten.
im gegensatz zur boomenden metallindustrie, die haben eine lohnerhöhung von 4,1% angenommen, hat die telekom nix zu verteilen.

das positive für den aktionär könnte sein, dass die aktie tatsächlich aufgekauft und dann der konzern zerschlagen wird.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-05-2007, 17:32   #72
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Zitat:
Original geschrieben von simplify

das positive für den aktionär könnte sein, dass die aktie tatsächlich aufgekauft und dann der konzern zerschlagen wird.
Glaubst Du das wirklich? Das würde ja zum Mega-Politikum und das kann sich die Regierung wohl nicht leisten ...
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-05-2007, 15:27   #73
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Die Dividende hab ich letzte Woche kassiert, die Aktie hält sich nicht so schlecht (12,76). Vielleicht gelingt ja trotz der derzeitigen Probleme der Sprung über die 13er Marke.


EDIT:
Der Streit über die Ausgliederung von 50.000 Mitarbeitern der Deutschen Telekom eskaliert. Noch bevor die Gewerkschaften ver.di und DPV heute mit Urabstimmungen über einen Streik begannen, machte die Deutsche Telekom Ernst mit ihrem angedrohten Gang vor Gericht. (orf.at)
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2007, 08:46   #74
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.726
der streik bei der telekom ist heute angelaufen. bestreikt wird hauptsächlich der service bereich. von der gewerkschaft ver.di hört man, dass der streik so gestaltet werden soll, dass die menschen das auch spüren.

ich bin gespannt ob man den service der telekom wirklich noch weiter runterfahren kann?
was ist eigentlich, wenn es jetzt besser läuft als bisher?
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2007, 09:53   #75
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.422
Zitat:
Original geschrieben von simplify

was ist eigentlich, wenn es jetzt besser läuft als bisher?
Dann hat die Telekom gewonnen und die 50.000 werden ausgelagert
Was ich so mitbekomme ist der Service der Telekom ohnehin unter aller Kritik. Was soll da bitte noch schlechter werden???
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.